In Arbeit

Die mobile Seite wird derzeit noch optimiert. Bitte schauen Sie in kurzer Zeit wieder vorbei.

NENNEN SIE ES LUCHS KLASSE

In wohltuender Abgrenzung zu konventionell-monotonen Wohnensembles besticht der LUCHS mit Einmaligkeit. Acht Villen ganz unterschiedlicher Baustile laden ein, den Zauber der Villenarchitektur neu zu erleben. Jedes Haus wirkt für sich. Jedes beherbergt wenige exklusive Wohnungen oder Townhouses von unterschiedlichsten Grundrissen. Und jedes wartet mit Highlights wie Loggien und Gärten, erlesener Ausstattung und Energieeffizienz auf. Ein Ensemble, das den Geist großer Villen bewahrt, um ihn gekonnt in die Zukunft zu führen. Das ist die LUCHS Klasse des Wohnens.

FIRST CLASS FÄNGT IM LUCHS SCHON AN DER HAUSTÜR AN
Verheißungsvoller Auftakt: Die glamourösen Entrees sind für ein spektakuläres Willkommen konzipiert.
BILDSCHÖN: SYMBIOSE VON HAUS UND GÄRTEN.

DIE VILLA IST DAS YIN.
DER GARTEN DAS YANG.

So wie ein Kunstwerk nach dem richtigen Rahmen verlangt, so entfaltet eine Villa erst im harmonischen Zusammenspiel mit ihrer Umgebung ihre ganze Pracht. Deshalb wird im LUCHS viel Sorgfalt auf die Gartengestaltung verwandt: Blühende Privatgärten und ein grüner Gürtel rückseitig des gesamten Ensembles untermalen den Charme der außergewöhnlichen Villen.

Der LUCHS liebt den Duft der Rosen. Eine der
Villen ist ganz der Königin der Blumen gewidmet.
SOLITÄRE, DIE IDENTITÄT STIFTEN:
ROMANTISCH, KLASSISCH, MODERN
Vorheriger Slide
Nächster Slide
1
Villa am Luchsweg 11
EIN PALAIS
PAR EXCELLENCE

Im eleganten Kontrast von rötlichem Ziegel und hellem Putz offenbart die Villa ihre Inspirationsquelle: die repräsentative Architektur der Gründerzeit. Säulenloggien und Eckbalkone setzen als typische Stilelemente weitere optische Akzente.

Grün und Weiß geben in den drei Privatgärten dieser Villa den Ton an. Edle Blattpflanzen und weiße Hortensien sorgen für eine harmonische Kulisse. Geschwungene Wege und Natursteinplatten unterstreichen die Szenerie.

2
Villa am Luchsweg 13
EINE MÄRCHENHAFTE
ROMANZE

Das Rosenhaus im LUCHS Ensemble: Diese detailreiche Residenz bezaubert durch ihre Symmetrie, die sanften Formen und die lindgrünen Holzelemente. Eine so bezaubernde Villa wie diese kann nur von der Königin der Blumen umrankt sein!

Ein Landhausgarten nach englischem Vorbild umgibt diese Villa: Gepflegte Rasenflächen wechseln mit üppigen Blumenbeeten, tiefgrüner ­Buxus säumt die geschwungenen Wege, und über allem liegt der süße Duft von Rosen und Lavendel.

3
Villa am Luchsweg 15
KLASSISCH STRAHLENDE
SCHÖNHEIT

Mit ihrem klassischen, fast musealen Charakter strahlt die dritte Perle in der LUCHS Kette zeitlose Ästhetik aus. Aufwendige Bögen sind Hauptmotiv der Villa, die ebenfalls mit großzügigen Loggien und Balkonen aufwartet.

Die grüne Szenerie wirkt durch die vorwiegend weißen und blauen Blütenfarben ruhig und aufgeräumt. Natursteinmauern aus Basaltstein bilden die markante Grenze und versprühen zusammen mit Buxus eine Prise historischen Charme.

4
Villa am Luchsweg 17
STATEMENT MODERNER
LEICHTIGKEIT

Als einzige Villa im LUCHS Ensemble besitzt dieses Schmuckstück ein Flachdach und ein rückgestaffeltes Dachgeschoss. Zur modernen, geradlinigen Ästhetik tragen auch die abwechselnd aus Glattputz und Ziegel gestalteten Fassaden bei.

Insel der Ruhe: So leicht und puristisch wie das Haus wirken auch die sorgsam ausgewählten Pflanzen in den Gärten: Grazile Gräser bewegen sich sacht im Wind und schaffen eine beruhigende Atmosphäre.

5
Villa am Luchsweg 19
LANDHAUS IM
BRITISH STYLE

Eine romantische Aura umspielt diese LUCHS Villa: Gerade Linien treffen auf verspielte Akzente, dunkles Holz hebt sich ab von hellem Putz. Ein charmantes Haus, das Assoziationen an englische Landsitze weckt.

Rund um die Villa lädt der idyllische Garten zum Entspannen ein. Die Farbe Weiß gibt bei den blühenden Pflanzen den Ton an: Üppige Hortensien und Chinesischer Blumen-Hartriegel säumen die Wege.

6
Villa am Luchsweg 21
LOGENPLATZ
IM GRÜNEN

Diese imposante Villa verkörpert eine ideale Einheit von klassischer und moderner Eleganz. Sandstein, Holz und hohe Fenster geben der Fassade Tiefe und Ausdruck. Wunderschöne Loggien laden zu langen Sommerabenden im Freien ein.

Gärten, die die Seele streicheln: Blühfreudige Pflanzen, darunter wie Magnolien, Rhododendren und Lavendel, lassen die Grünoasen viele Tage im Jahr in prächtigen Farben erstrahlen.

7
Villa am Luchsweg 21 A
IM REICH DER
TRADITIONEN

Wie eine Hommage an die guten alten Zeiten wirkt dieses LUCHS Villa. Grund sind die zeitgemäß ausgeführten Baumotive, wie sie schon für die Gründerzeitarchitektur typisch waren. Besonderer Hingucker: der dominante Rundbalkon.

In den Privatgärten rund um die Villa finden sich viele schöne Plätzchen zum Relaxen. Inseln aus Rosen, Lavendel und Sonnenhut untermalen die stattliche Erscheinung der Villa.

8
Villa am Luchsweg 23/23 A
ANWESEN VON
MAGISCHER PRÄSENZ

Ein Zuhause, das ebenso vertraut wie neuartig anmutet. Effektvoll vereinen sich klassische und moderne Elementen. Vor allem die vertikal fein gegliederten Fassaden im Erdgeschoss begeistern mit ihrer außergewöhnlichen Optik.

Der Garten dieser Villa präsentiert sich passend zur Architektur des Hauses ästhetisch und formvollendet. Großzügige Rasenflächen, geometrische Formen und bewusst gesetzte Akzente aus blühenden Inseln vereinen sich zu einem stimmigen Gesamtbild.

Per Klick mehr Informationen
zu den LUCHS Villen erhalten
EINE VORLIEBE FÜR GRÖSSE
DIE LUCHS KLASSE VERWANDELT ZIMMER IN SHOWROOMS.

LUCHS & FEEL THE DIFFERENCE

  • Stilvoller Willkommensbereich
  • Repräsentative Blickachsen
  • Geschützte Bereiche mit Gartenzugang
  • Viel Raum für Familie und Gäste
  • Bodentiefe Fenster
  • Geräumige Ankleidezimmer
  • Masterbad en Suite
Per Klick mehr Informationen zum Beispielgrundriss erhalten
Beispielgrundriss
Villa am Luchsweg 15
PERFEKTION
ERREICHEN

Fabian Freytag zählt zu Deutschlands führenden Interior-Designern und wurde für seine Einrichtungsprojekte mehrfach ausgezeichnet.

Fabian Freytag Studio

DER DESIGNER:
FABIAN FREYTAG

MUT ZUR EXTRAVAGANZ

Perfekt gestaltet sind Wohnungen laut Fabian Freytag, wenn sie sich wie ein spannender Roman entfalten und ab und zu eine unerwartete Wendung nehmen. Der Berliner Innenarchitekt mit hanseatischen Wurzeln hat gemeinsam mit dem Team von Hilmer Sattler Architekten die beiden Ausstattungslinien für den LUCHS entwickelt – und zwei Designs speziell für die Badezimmer kreiert.

Von mystisch bis beschwingt: Baddesigns von Fabian Freytag.

Bunte Bäder: Fabian Freytag erzielt durch die Bodenmosaiken, die exzentrischen Farben, Muster und Rundbögen eine originelle Atmosphäre im Badezimmer. Gerne richtet der Top-Designer auch andere Räume Ihres LUCHS Domizils auf außergewöhnliche Weise für Sie ein.

Henriette Bock, Peter Solhdju, Rita Ahlers und Thomas Albrecht (von links), Hilmer Sattler Architekten

DIE ARCHITEKTEN:
HILMER SATTLER

MEISTERHAFTE BAUWERKE ERSCHAFFEN

Der Name Hilmer Sattler Architekten ist verbunden mit Prestigebauten wie dem Museum Barberini in Potsdam, dem Berliner Stadtschloss oder dem Schloss Elmau.
Das 1974 gegründete Architekturbüro zählt zu den renommiertesten in Deutschland und wurde für seine Projekte mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Mit Freude widmete sich das Team der Aufgabe, am Beispiel des LUCHS die Vielgestaltigkeit der Villenarchitektur abzubilden.

Die Gärten und Gemeinschaftsflächen im LUCHS Ensemble gestaltet das Büro Frank von Bargen. Sein Bilderbuch an Referenzen liest sich genauso harmonisch wie die gärtnerische Handschrift, mit der es öffentliche wie private Räume in wohltuende Oasen verwandelt:
Die Rosengärten, das Box Seven, die Klostergärten oder der Spielplatz am Monbijouplatz zählen zu Vorzeigeprojekten der Berliner Landschaftsarchitekten.

Luchs Facts

Meister ihres Metiers haben sich zusammengetan, um etwas Außergewöhnliches zu entwickeln.
Das Ergebnis ist ein Ensemble mit einer langen Liste bemerkenswerter Highlights.
Die LUCHS Fakten auf einen Blick.

01
ANSPRUCHSVOLL
Acht Villen mit jeweils eigener, erstklassiger Architektur nach Entwürfen von Hilmer Sattler.
02
RUHIG
Im gediegenen Berliner Westen gelegen, an einer der besten Adressen: direkt am Grunewald.
03
GROSSZÜGIG
Luxuriöse Wohnungen und Townhouses mit bis zu 340 m² Wohnfläche.
04
SICHER
Jedes Domizil ein sicherer Hafen: dank des tiefgreifenden Securitykonzepts.
05
REPRÄSENTATIV
Großzügige Privatgärten, Loggien, Balkone und Terrassen.
06
GRÜN
Privatgärten und große Gemeinschaftsfläche, Loggien, Balkone und Terrassen.
07
HOCHWERTIG
Ausstattungsqualität auf Top-Niveau, individuelle Ausstattung nach Wunsch.
08
EXTRAVAGANT
Auf Wunsch Konzept von Stardesigner Fabian Freytag.
09
BEQUEM
Vom Treppenhaus im Untergeschoss Direktzugang zur Tiefgarage.
10
PRAKTISCH
Souterrainräume für Sport und Spa, Hobby und Homeoffice.
11
SMART
Gebäudeautomation von JUNG Home.
12
SPEKTAKULÄR
Zahlreiche Extraservices, z. B. Kunst, kuratiert von Vito Schnabel.
Vorheriger Slide
Nächster Slide
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9
Slide 10
Slide 11
Slide 12

LUCHS
GOOD FOR ME

Begeistert vom LUCHS? Dann lassen Sie sich exklusiv und diskret beraten. Den Verkauf der Wohnungen übernimmt unser Partner Accord Estates. Seit 2011 ist das Unternehmen auf die Vermittlung von Immobilien im Luxussegment in Premiumlagen von Berlin und Potsdam spezialisiert und wurde für seine Servicequalität mehrfach ausgezeichnet.

Christian Vohl und sein Team sind persönlich für Sie da und freuen sich auf Ihre Anfrage.

    Architektur
    Hilmer Sattler Architekten

    Ein Projekt von
    Zauner Developments

    Kontakt